Back to the top

Yun Jin Cho

Yun Jin Cho

Yun Jin Cho - 2.Violine

kam im Alter von 15 Jahren nach Deutschland, um von 2001-2009 ein Violinstudium bei Ulf Wallin an der Hochschule für Musik „Hans Eisler“ in Berlin zu absolvieren. In Folge erhielt sie zahlreiche 1.Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Als Solistin und Kammermusikerin war sie zu Gast bei mehreren europäischen Musikfestivals. Seit 2008 musiziert Yun Jin Cho im Gewandhausorchester. Nach einer einjährigen Tätigkeit als 1. Konzertmeisterin der Staatsoper Hamburg, seit ist sie mittlerweile stellvertretende 1. Konzertmeisterin des Gewandhausorchesters. 2015 nahm sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig an. Yun Jin Cho spielt auf einer Violine des italienischen Geigenbauers Nicola Gagliano aus Neapel.

Kalender des Gewandhaus Quartett´s

No upcoming event scheduled


Das Gewandhaus-Quartett ist ein Streichquartettensemble, das 1808 gegründet wurde.

Es war eines der ersten Berufsquartette der Welt. In seiner über 200-jährigen Geschichte oblag ihm die Ehre vieler Uraufführungen.

Kontakt - Impressum - Datenschutz

Jegliche Markennamen Fotos Inhalte sind Eigentum des betreffenden Besitzers. Alle Angaben ohne Gewähr.

© 1808 -2020 Gewandhaus Quartett & Leondesign | marketing . seo . print